German Arabic Czech English Greek Hungarian Italian Polish Romanian Russian Spanish Turkish

Kinderturnen

Liebe Eltern!

Das Mutter-Kind-Turnen findet jeden Mittwoch von 15.00 Uhr - 16.00 Uhr in der Regentalhalle statt. Das  Kinderturnen der Gruppe 1 wird anschließend mittwochs von  16.15 Uhr - 17.00 Uhr angeboten. Das Kinderturnen der Gruppe 2 ist dann von 17.00 Uhr- 17.45 Uhr. Infos bei den Kursleitern Bianca Traut und Karin Fink. 

Auch dieses Jahr findet wieder eine gemeinsame Weihnachtsfeier der drei Gruppen statt. Die Mütter bringen Plätzchen, Stollen, Kinderpunsch und Kaffee für die Erwachsenen mit und der Nikolaus bringt für jedes Kind ein Geschenk. Die Kinder singen und tanzen, unter Akkordeonbegleitung von Karin Fink, für den Nikolaus. Außerdem bekommen die Kinder noch Brezen und Saft und feiern eine fröhliche bunt gemischte Weihnachtsfeier mit den Müttern (Vätern, Omas, Opas) und dem Kinderturnerteam

Archivbilder der Weihnachtsfeier von 2014 in der Turnhalle der Mittelschule

DSCN0588

 

 

 Die Kinder singen für den Nikolaus ein Lied

 

                                                                                                        

 Kinderturnerteam

Kinderturnen4

 

 

 

 

 

 Kinderturnen2

 DSCN0566

 

  

  

Team TSV Freizeitsport

DSCN1184

 Karin Fink, Christina Winkler, Alexandra Geitner, Manuela Kötitz, Gerlinde Lugauer, Bianca Traut, Sandra Höcherl und Marita Weber

( Das Freizeitsportteam von links nach rechts)

 

 

 Damengymnastik

 

Jeden Montag Damengymnastik in der Regentalhalle von 20.00 - 21.00 Uhr (außer in den Ferien).

Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Gymnastikprogramm mit z. B. Callanetics, funkt. Gymnastik, Zumba,WS-Gymnastik, Body-Workout, BBP, Stretching.

 

 

Durchgeführt wird die Trainingsstunde abwechselnd von Sandra Höcherl, Manuela Kötitz und Andrea Koller.

Osteoporosegymnastik

Osteoporose-Gymnastik beim TSV- Nittenau Abteilung Freizeitsport

Osteoporose-Gymnastik ist das ideale Bewegungsprogramm um Knochenschwund frühzeitig entgegenzuwirken.

Osteoporose tritt häufig bei Frauen nach den Wechseljahren auf, aber auch Männer können
davon betroffen sein.

In diesem Bewegungsprogramm wird die Muskulatur gedehnt und gekräftigt, die Ausdauer gesteigert, Reaktion,
Koordination und Beweglichkeit gefördert und das Sturzrisiko vermindert.

In den Kursstunden werden auch verschiedene Materialien wie Theraband, Hanteln,
Gymnastikstäbe, Bälle, Reifen und Flexistäbe eingesetzt.

Die Osteoporosegymnastik wird nach der Sommerpause wieder donnertags ab 14.9.2017 um 18.30 Uhr in der Regentalhalle angeboten. Eine Schnupperstunde ist möglich, bitte Hallenturnschuhe mitbringen

Anmeldung und Infos 
bei der Kursleiterin Manuela Kötitz, Telefon 09464/ 911983.


Kursgebühr für den 10er Block:  TSV-Mitglieder 10.-Euro, Nichtmitglieder 20.-Euro

 

Jumping Fitness bei TSV Freizeitsport

dT1hSFIwY0Rvdkx6TmpMV3hwZG1VdVpHeGhiaTVqYVc1bGRHbGpMbVJsTDIxaGFXd3ZZMnhwWlc1MEwybHVkR1Z5Ym1Gc0wyRjBkR0ZqYUcxbGJuUXZaRzkzYm14dllXUXZkR0YwZERCZk1pMHRMWFJ0WVdreE5EYzVZV05sWW1VMU1qWTRNalZtTzJwelpYTnphVzl1YVdROVJEZzVSRUkwUm

Andrea und Sandra - das Team für Jumping Fitness

Jumping Fitness jetzt auch beim TSV Nittenau Freizeitsport
Jumping verbrennt bis zu 1200 Kalorien pro Stunde und trainiert fast 400 Muskeln.
Das hochdynamische Fitnessprogramm auf dem Mini-Trampolin beschleunigt die Fettverbrennung und erzielt maximale Trainingseffekte, ganz ohne Muskelkater.
Jumping fördert die Kondition und fördert die Koordination, stärkt das Gleichgewicht und kräftigt die Tiefenmuskulatur.
Das intensive Intervalltraining formt und festigt den Körper, schont dabei Rücken und Gelenke.
Jumping macht glücklich und süchtig – pure Leichtigkeit beim Spiel mit der Schwerkraft und Höhenflüge.
Die Musik liefert nicht nur Power und Motivation, sie sorgt auch für Partystimmung auf dem Trampolin.
Jumping ist für Frauen und Männer geeignet. Die Belastungsgrenze der rund 500 Euro teuren Trampoline liegt bei etwa 120 Kilogramm, sodass das Training auch für Übergewichtige in Frage komme. Es ist ein intensives Konditionstraining, bei dem reichlich Kalorien verbrannt werden.

Die lizenzierten Trainerinnen Andrea und Sandra bieten diese neue Trendsportart auf Original Trampolinen an.  Die Kurse kosten für TSV Mitglieder pro Std. 6 Euro. Für Nichtmitglieder kostet die Einzelstunde 7,50 Euro und der 5er Block kostet 35 Euro.
Die Kurse werden jeweils im 5er Block im TSV Heim an der Fischbacher Straße angeboten.

Die Kursgebühr wird am 1. Kurstag bei der Anmeldung fällig. 

Termine:

Kurs 1 Montag ab 18.09.2017 von 20.00 -12.00 Uhr (Andrea-14 tägig),
Kurs 2 Montag ab 25.09.2017 von 20.00-21.00 Uhr (Sandra 14 tägig),
Kurs 3 Dienstag ab 26.09.2017 von 08.30-09.30 Uhr (Sandra)
Kurs 4 Dienstag ab 26.09.2017 von 18.20-19.20 Uhr (Sandra)

Kurs 5 Donnerstag ab 5.10.2017 von 19.00-20.00 Uhr (Andrea)

 

Anmeldung und Info bei Sandra Höcherl unter der Tel.nr. 0151/19347794